Zum Artikel springen
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Filmpass-Bereiche

Der BJF-Filmpass: Filme sehen, Filme drehen

Beim Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) können sich Fachkräfte der Jugendarbeit, Lehrerinnen, Lehrer und interessierte Jugendliche das nötige Wissen holen, wie man am besten Filmveranstaltungen für Kinder oder Jugendliche organisiert bzw. wie man als Jugendliche/r oder mit einer Jugendgruppe selbst Filme drehen kann.
Dazu veranstaltet der BJF gemeinsam mit seinen Landesverbänden in den einzelnen Bundesländern schon seit vielen Jahren ein umfangreiches Seminarprogramm.

Viele unserer Veranstaltungen sind einem der zwei Bereiche zugeordnet

Bereich A: Filme sehen
Grundlagen der kulturellen Kinderfilmarbeit und Jugendfilmarbeit

Bereich B: Filme drehen
Junge Filmszene – Aktive Filmarbeit, Bausteine der Filmproduktion für Jugendliche, für Fachkräfte der Jugendarbeit: Filme machen mit Jugendlichen

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend