Zum Artikel springen

Filmpass-Bereiche

Der BJF-Filmpass: Filme sehen, Filme drehen

Beim Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) können sich Fachkräfte der Jugendarbeit, Lehrerinnen, Lehrer und interessierte Jugendliche das nötige Wissen holen, wie man am besten Filmveranstaltungen für Kinder oder Jugendliche organisiert bzw. wie man als Jugendliche/r oder mit einer Jugendgruppe selbst Filme drehen kann.
Dazu veranstaltet der BJF gemeinsam mit seinen Landesverbänden in den einzelnen Bundesländern schon seit vielen Jahren ein umfangreiches Seminarprogramm.


Viele unserer Veranstaltungen sind einem der zwei Bereiche zugeordnet

Bereich A: Bereich A, Filme sehen Filme sehen
Grundlagen der kulturellen Kinderfilmarbeit und Jugendfilmarbeit

Bereich B: Bereich B, Filme drehen Filme drehen
Junge Filmszene – Aktive Filmarbeit, Bausteine der Filmproduktion für Jugendliche, für Fachkräfte der Jugendarbeit: Filme machen mit Jugendlichen


BJF-News

Katholischer Medienpreis 2014 für "Camp 14" (17.7.14)

Neu in der Clubfilmothek: "Das Leben ist nichts für Feiglinge" (7.7.14)

Neu in der Clubfilmothek: "Alfie, der kleine Werwolf" und "Zoomer" (1.7.14)

Neuer Durchblick-Titel erschienen: "Das Mädchen Wadjda" (1.7.14)

Neuer Weitblick-Titel erschienen: Carlitos großer Traum (23.6.14)

 

Aktuelle Termine

26.9.14 - Grundkurs Filmarbeit

30.9.14 - Regiekonzepte im Gespräch. Filmanalyse und Filmgestaltung

2.10.14 - filmcamp_014

10.10.14 - Trickfilme selbermachen – Ein Praxisseminar

17.10.14 - BJF-Begleitseminar zum Internationalen Filmfestival Schlingel

 


BJF
Bundesverband Jugend und Film
Filmverleih
DVD-Verkauf
Know-How
Junge Filmszene
Werkstatt