Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Deutsch lernen mit Filmen


20.10.16

Unterrichtsmaterial für die Willkommensklasse

Vision Kino hat ausgewählte Kinder- und Jugendfilme sowie die dazugehörigen medienpädagogischen Unterrichtsmaterialien für den Einsatz im Schulunterricht mit Migranten und Geflüchteten erprobt, um herauszufinden, welche Filme und Materialien besonders geeignet sind, die Deutschlernenden auf den Sprachniveaustufen von A 1 bis B 1 zu unterstützen.

Alle fünf Filme, die als besonders geeignet beuerteilt wurden, sind auch in der BJF-Clubfilmothek erhältlich. Als Kinderfilme wurden „Heidi“ (2015) und „Paddington“ ausgewählt, für ältere Kinder und Jugendliche „Die Vorstadtkrokodile“, „Ostwind – Zusammen sind wir frei“ (die beide auch in den Cinemanya-Filmkoffern verfügbar sind) und „Vincent will Meer“.
„Die Auswahl umfasst bewusst Filme, die hierzulande bereits einer breiten Öffentlichkeit bekannt sind – denn für die neu zugewanderten Kinder und Jugendliche ist es sehr wertvoll, möglichst viele inhaltlich-kulturelle Anknüpfungspunkte mit anderen Gleichaltrigen zu finden.“ (Vision Kino)
Zu allen ausgewählten Filmen stellt Vision Kino Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, die sich im Rahmen des Pilotprojekts bewährt haben. Die Materialien sind mit den jeweiligen Filmen im Online-Katalog der BJF-Clubfilmothek verlinkt.

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend