Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

CINEMAYA Filme für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Die Kinder der Notunterkunft freuen sich auf die anstehende Filmvorführung | Foto: Andrea Kueppers
Die Kinder der Notunterkunft freuen sich auf die anstehende Filmvorführung | Foto: Andrea Kueppers

10.5.17

Seit 2015 sind die CINEMANYA-Filmkoffer des Goethe-Institut für die medienpädagogische Arbeit mit #geflüchteten Kindern und Jugendlichen deutschlandweit im Einsatz.

Bei einer Filmvorführung in der Erstaufnahmeeinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes in Hamburg geben unserer beiden Mitglieder Iris Alimci und Reiner Jodorf Einblick in ihre Arbeit als ehrenamtliche Filmkofferpat*innen.

Alle Filmkofferpat*innen und weitere Informationen gibt es unter folgendem Link:
http://www.bjf.info/projekte/cinemanya

Und hier ist der Artikel:

www.goethe.de/de/uun/akt/20979321.html

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend