Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Das Programm der BJF-Jahrestagung 2018 nimmt Gestalt an!


1.11.17

Aktuelle Kinder- und Jugendfilme, Referate, Workshops und Diskussionen stehen auf dem Programm der BJF-Jahrestagung, die vom 20. bis 22. April 2018 stattfindet – wie gewohnt im beliebten Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod.

Thematisch steht in diesem Jahr der Austausch zwischen den Mitgliedern des BJF und dem Verband selbst als deren Serviceorganisation und Interessenvertretung im Mittelpunkt. Den Schwerpunkt bildet dabei die rezeptive Filmarbeit der Mitglieder des BJF.

Durch Computerspiele, Internet, Video-on-Demand und Netflix und Co. haben nichtgewerbliche Filmveranstaltungen in den letzten 20 Jahren mächtig Konkurrenz bekommen. Dennoch finden pro Jahr allein mit den Filmen des BJF ca. 7.000 Vorführungen statt, an denen schätzungs­weise 200.000 Kinder und Jugendliche teilnehmen. Daher wollen wir gemeinsam mit vielen lokalen und regionalen Initiativen über die Zukunftsperspektive der kulturellen Kinder- und Jugendfilmarbeit diskutieren.

Weitere Informationen und das Anmelde-Formular gibt es hier:

www.bjf.info/veranstaltungen/jahrestagung

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend