Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Stellenausschreibung Medienpädagogik beim Filmbüro in Wismar


5.4.18

Der Mecklenburg-Vorpommern Film e.V. möchte die Stelle einer Medienpädagogin/ eines Medienpädagogen für das Projekt „Medien-Campus 2.0“ der Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV kurzfristig besetzen.

Die Stelle ist befristet bis zum 31.03.2021 unter Vorbehalt der jährlichen Bewilligung der Förderung durch die Projektförderer.

Vorausgesetzt werden einschlägige Erfahrungen in der Medienpädagogik, Medienbildung und des Projektmanagements.

Zu Ihren Aufgaben gehört, Medienbildungsprojekte umzusetzen, Workshops und Fortbildungen durchzuführen und neue crossmediale Projektformen zu entwickeln, vom Konzept bis hin zur Auswertung. Des Weiteren gehört die Projektabrechnung gegenüber Förderern und Sponsoren sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu dem Tätigkeitsfeld.

Die Bezahlung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzung in Anlehnung an Entgeltgruppe 9 TV-L. Die hier ausgeschriebene Stelle umfasst 40 Stunden pro Woche.

Kontakt:
Mecklenburg-Vorpommern Film e.V. Bürgermeister-Haupt-Str. 51
23966 Wismar
Telefon: (03841) 618 100
E-Mail: info@filmbuero-mv.de

Weitere Infos zur ausgeschriebenen Stelle und zum Filmbüro MV gibt es unter folgendem Link:

www.filmbuero-mv.de/de/start/jobs

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend