Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

"Up in the Sky" gewinnt den ECFA Award 2018 für den besten europäischen Kinderfilm

Margaret Albers, Preisträger Petter Lennstrand, Felix Vanginderhuysen (v.l.n.r.), Foto: ECFA
Margaret Albers, Preisträger Petter Lennstrand, Felix Vanginderhuysen (v.l.n.r.), Foto: ECFA

1.3.18

Die Verleihung des ECFA Awards für den besten europäischen Kinderfilm war wieder das Highlight des „Treffens der Kinderfilmszene“ im Rahmen der Berlinale, das der BJF gemeinsam mit zahlreichen Partnern am 17. Februar 2018 in der Vertretung des Freistaates Sachsens veranstaltete.

Regisseur Petter Lennstrand nahm den Preis für seinen ersten Spielfilm „Up in the Sky“ (Upp i det blå) persönlich entgegen.

Der ECFA Doc Award ging an Robin Jensen für seinen animierten Kurzdokumentarfilm „The Shelter“.

Beide Preise wurden von der ECFA Präsidentin Margret Albers und Generalsekretär Felix Vanginderhuysen verliehen.

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend