Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Herzliche Einladung zum Kurzfilmabend der 53. Werkstatt der Jungen Filmszene


17.5.18

Am Samstag, 19. Mai, 20 Uhr, lädt die Junge Filmszene im BJF zu einem Kurzfilmabend in die Caligari Filmbühne in Wiesbaden ein. Die Regisseur*innen werden anwesend sein.

Das vielfältige Programm mit sieben Filmen reicht vom Coming-of-Age-Drama über eine Satire, einem Animationsfilm bis hin zum Dokumentarfilm. Mit dabei ist auch der Wiesbadener Kurzspielfilm „Ich muss mal“ von Moritz Richter, der bei dem Ideen- und Kurzfilmwettbewerb „filmreif“ des Medienzentrums Wiesbaden entstand. Für viele der jungen Nachwuchsfilmer bietet der Filmabend im Caligari als Höhepunkt des Filmfestivals die Möglichkeit, ihre Werke erstmals vor einem öffentlichen Publikum in festlichem Rahmen vorzustellen.

Die Werkstatt der Jungen Filmszene ist das älteste Nachwuchsfilmfest Deutschlands. Es findet vom 18. bis 21. Mai in Wiesbaden statt.

Eintrittskarten zum Kurzfilmprogramm im Caligari zu 7 Euro, ermäßigt 6 Euro, gibt es bei der Tourist Information, Marktplatz 1, und an der Kinokasse der Caligari Filmbühne, Markplatz 9.

Weitere Informationen und das gesamte Programm zur Werkstatt der Jungen Filmszene:

werkstatt.jungefilmszene.de/

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend