Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Die BJF-Clubfilmothek geht online: Einladung zum Start des neuen BJF-Filmportals

Projektförderer Stiftung Deutsche Jugendmarke
Projektförderer Stiftung Deutsche Jugendmarke

3.9.18

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder, Kolleg*innen und Partner,

seit fast 50 Jahren bietet der Filmverleih Clubfilmothek des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. (BJF) qualitativ hochwertige Filme für Kinder und Jugendliche an, die in Jugendarbeit und Schule nichtgewerblich öffentlich vorgeführt werden können. Mittlerweile umfasst das Reper­toire rund 500 Filme, meist Spielfilme, aber auch Kurz-, Dokumentar- und Animationsfilme. Bis in die 1990er Jahre hinein gab es die Filme als 16mm-Zelluloidkopien (Wer weiß noch, was das ist?), später wurden DVDs und Blu-ray-Discs genutzt. Nun beginnt ein neues Zeitalter für diesen einzig­artigen nicht­kommerziellen Filmverleih für die Jugend- und Bildungsarbeit in Deutschland:

Mit einer Starthilfe der Stiftung Deutsche Jugendmarke und mehr als 100 Filmen startet der BJF am 25. September 2018 sein Online-Filmportal!

Zur Auftaktveranstaltung

• am Dienstag, 25. September, 16:00 Uhr, während des Lucas-Filmfestivals
• im Foyer des Deutschen Filmmuseums, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main

laden wir Sie hiermit herzlich ein. Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.
Es wäre schön, wenn Sie uns bis 18. September per E-Mail an mail@BJF.info benachrichtigen würden, ob Sie kommen können.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Mehmke,
BJF-Vorsitzender

Reinhold T. Schöffel,
BJF-Geschäftsführer


Auftaktveranstaltung des neuen Filmportals für die Jugend- und Bildungsarbeit

DI, 25.9. | 16 Uhr | Foyer des Deutschen Filmmuseums, Schaumainkai 41, 60596 Frankfurt am Main

1. Begrüßung
Norbert Mehmke, Vorsitzender des Bundesverbandes Jugend und Film e.V.

2. Grußwort
Ingrid Pfeiffer, Geschäftsführerin der Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.

3. Keynote: Zukunftsperspektiven für kulturelle Kinder- und Jugendfilmveranstaltungen
Margret Albers, Vorsitzende der European Children’s Film Association (ECFA) und Projektmanagerin der Initiative „Der besondere Kinderfilm“

4. Kurzpräsentation des Portals durch Udo Lange (BJF-Webmaster) und Reinhold T. Schöffel (BJF-Geschäftsführer)

5. Kurzfilm aus dem Portal: „Lämmer“, Regie: Gottfried Mentor, 4 Min.

Anschließend: Gelegenheit zum Gespräch mit süßen Überraschungen,
Kaffee und anderen Getränken

Ende: ca. 17:30 Uhr

lucas-filmfestival.de/medien/2018/08/Einla ...

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend