Zum Artikel springen
Termine
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Termine Juli 2019

Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. BJF-Seminar zum Kinderfilmfest/Filmfest München / Erlebnis Kinderkino

5. - 7. Juli 2019, München

Bereich: Filme sehen

BJF-Seminar zum Kinderfilmfest/Filmfest München / Erlebnis KinderkinoBJF-Seminar zum Kinderfilmfest München mit themenbezogener Auftaktveranstaltung und integrierter bzw. anschließener Sichtung und Diskussion neuer Kinderfilme (Erlebnis Kinderkino).

Das BJF-Seminar zum Kinderfilmfest/Filmfest München mit integrierter Filmsichtung neuer Kinderfilme richtet sich an Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendfilmarbeit. Der thematische Schwerpunkt mit der (kostenfreien) Auftaktveranstaltung ist unmittelbar an die Programmauswahl des Festivals angebunden. Am Samstag und Sonntag werden über das Festivalprogramm weitere neue Kinderfilme gesichtet und diskutiert, die für die Clubfilmothek des BJF von Interesse sein könnten. Darüber hinaus erhalten BJF-Mitglieder kontingentiert und nach rechtzeitigem Antrag bei der Seminarleitung wie in den Vorjahren voraussichtlich (!) eine Gäste-Akkreditierung, die einen freien Eintritt in alle regulären Filmvorstellungen des Festivals ermöglicht. Die Erweiterung des Begleitseminars auf volle drei Sichtungstage bedingt eine Erhöhung des Beitrags auf 40.- Euro.

Anmeldeschluss: 4. Juni 2019

Weitere Infos/Anmeldung:
LAG Film Bayern, Johannes Philipp, Ziegelstr. 16, 89407 Dillingen, Ansprechpartner: Holger Twele
Telefon: 06106.7728 552

E-Mail:

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Fachtreffen der Nord-LAGs des BJF

6. - 7. Juli 2019, Wismar

Bereich: Filme sehen

Fachtreffen der Nord-LAGs des BJFIm Juli 2019 soll das traditionelle Treffen der Nord-LAGs wieder stattfinden, diesmal in Wismar (M-V). Vertreter*innen von Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen, Hanburg und Sachsen-Anhalt werden sich zwei Tage austauschen.

Die Inhalte der Veranstaltung werden sein: Vorstellung der eigenen Arbeit und aktuelle Projekte, mögliche Kooperationen, Best Practice Beispiele und Praxis mit den neuen Medien zur eigenen Fortbildung. Ebenfalls wird es einen Austausch über praxisorientierte Angebote geben und der Frage nachgegangen „Wie und mit welchen Angeboten erreichen wir die Zielgruppen?“.

Anmeldeschluss: 15. Juni 2019

Weitere Infos/Anmeldung:
Medienwerkstatt Wismar, Bgm.-Haupt-Str. 51, 23966 Wismar
Telefon: 03841.618401

E-Mail:

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. International Filmcamp - Meet film enthusiasts from Danmark, Norway and Germany

11. - 20. Juli 2019, Scheersberg

Bereich: Filme drehen

International Filmcamp - Meet film enthusiasts from Danmark, Norway and GermanyMeet thirty film enthusiasts from Denmark, Germany and Norway. First we’ll do workshops that will be taught by professional film makers. Then you form filming groups and shoot short movies supported by the pros. Working language is English.

Mit anderen jungen Filmbegeisterten aus Dänemark, Deutschland und Norwegen nimmst Du zuerst an Workshops teil, z. B. zu Kameraführung, Schauspielführung, Drehbuch, Ton und mehr. Die Workshops werden unter anderem von professionellen Filmemacher*innen aus Dänemark und Norwegen geleitet. Dann bildet Ihr Filmgruppen, in denen Ihr unter Profianleitung Kurzfilme dreht. Die Arbeitssprache ist Englisch.

Alter: 14 – 16 Jahre
Kosten: 200 € für Unterkunft, Verpflegung & Kursgebühr

Anmeldeschluss: 10. Juni 2019

Weitere Infos/Anmeldung:
IBJ Scheersberg, c/o Ingo Mertins, Scheersberg 2, 24972 Steinbergkirche
Telefon: 04632-84800

E-Mail:

Internet: www.Scheersberg.de

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Erlebnis Kinderkino / Event Kinderkino

Tagesseminar mit Filmsichtungen, Gestaltung von Filmvorführungen

27. Juli 2019, Filmwerk Helmbrechts

Bereich: Filme sehen

Erlebnis Kinderkino / Event KinderkinoDas Praxis-Seminar bietet Anfängern und Fortgeschrittenen in der Kinderkinoarbeit ein Forum zum Erfahrungsaustausch. Es werden aktuelle Kinder-und Jugendfilme gesichtet und diskutiert.

Dieses Seminar ist ein idealer Einstieg für alle, die Kinderfilmveranstaltungen organisieren wollen. Aber auch bereits erfahrene Kinderfilm-Fachleute finden hier ein Forum zum Erfahrungsaustausch über Kinderfilme und die Gestaltung von Filmvorführungen. Es werden neue Kinder- und Jugendfilme in Kleingruppen gesichtet und auf ihre Einsetzbarkeit vor Ort überprüft. Als Einstieg hierzu erleben die Teilnehmenden gemeinsam einen Film, der als Event gestaltet wird.

Weitere Infos/Anmeldung:
Kommunale Jugendarbeit Landkreis Hof, Schaumbergstr. 14, 95032 Hof, Robert Sandig

E-Mail:

Internet: www.kinderfilmfest-hof.de

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Sommercamp der jungen Medienszene

28. Juli - 4. August 2019, Holzminden

Bereich: Filme drehen

Sommercamp der jungen MedienszeneAuch in diesen Sommer bekommt Ihr wieder die Gelegenheit, mit professioneller Unterstützung Euren eigenen Kurz-Spielfilm, ein Musikvideo oder einen Dokumentarfilm zu machen! In diesem Jahr geht es nach Niedersachsen, genauer nach Holzminden.

Ihr bekommt an acht Tagen im Sommer, je nach Wunsch, eine Einführung in die Praxis des Spielfilms, des Musikvideos oder Dokumentarfilms – und durchlauft dabei in kleinen Teams alle Phasen der Filmproduktion anhand Eures eigenen Projektes: In den Spielfilm- und Musikvideo-Gruppen von der Idee und dem Drehbuch über Kamera-, Licht- und Tontechnik bis hin zu Regie und Produktionsleitung und der Arbeit vor der Kamera – in der Dokumentarfilm-Gruppe von der Recherche über die technische Umsetzung des ausgewählten Dokumentarfilm-Themas vor Ort bis hin zu Schnitt und Nachbearbeitung.

Daneben habt Ihr reichlich Gelegenheit, mit anderen Freunden des bewegten Mediums in entspannter Atmosphäre Filme anzuschauen, zu reden und über das Abenteuer Film zu diskutieren. Zum Abschluss des Sommercamps gibt es die glanzvolle Premiere der eigenen Filme in einer besonderen Location.

In den vergangenen Jahren sind schon mehrere der Kurzfilme, die auf dem Sommercamp gedreht wurden, bei verschiedenen Kurzfilm-Festivals mit Preisen ausgezeichnet worden.

Anmeldeschluss: 30.06.2019
Kosten: 375 Euro (325 Euro für Mitglieder der jungen Filmszene)
Frühbucherpreis: 325 Euro (bei Anmeldung bis zum 01.05.2019)

Ihr findet uns auch hier:

www.facebook.com/JMSNds
www.youtube.com/JMSNds

Anmeldeschluss: 30. Juni 2019

Weitere Infos/Anmeldung:
Junge Medienszene Niedersachsen, Thomas Kirchberg
Telefon: 0551.49569710

E-Mail:

Internet: www.junge-medienszene.de/

zu Google Kalender hinzufügen


Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend