Zum Artikel springen
Termine
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Termine Oktober 2019

Grundlagen der Bildgestaltung

12. - 13. Oktober 2019, afk tv, München

Bereich: Filme drehen

Grundlagen der BildgestaltungFilm ist das Leitmedium des 20. und 21. Jahrhunderts und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren. Dabei spielt natürlich die Bildgestaltung eine zentrale Rolle, damit tatsächlich auch alles "gut aussieht", schließlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten, eine Geschichte visuell umzusetzen.

In diesem Seminar werden daher so simple wie grundlegende Fragen geklärt wie:

- Was macht ein gutes Bild aus?
- Welche Kameraeinstellung erzielt welche Wirkung?
- Wie erzählt man eine Geschichte in einzelnen Bildern?
- Warum ist es wichtig, Blickachsen zu berücksichtigen?
- Welche Perspektive ist die passende?
- Welche Rolle spielen Licht, Farben und Effekte?
- Wie kann man Szenen mit Hinblick auf den späteren Schnitt inszenieren?

Diese und weitere Fragestellungen werden anhand von zahlreichen Filmbeispielen und in der Diskussion gemeinsam erörtert. Die Teilnehmenden erlangen durch das Seminar so das richtige Gespür dafür, was für Möglichkeiten die Bildsprache ihnen bei eigenen filmischen Werken jeder Art bietet oder sind dadurch auch für Fachgespräche am Set besser gerüstet.

Weitere Infos/Anmeldung:
Münchner Filmwerkstatt e.V. Postfach 860 525 81632 München
Telefon: 089 / 20 333 712

E-Mail:

Internet: /www.filmseminare.de/bildgestaltung

zu Google Kalender hinzufügen


Film verstehen

19. - 20. Oktober 2019, afk tv, München

Bereich: Filme sehen

Film verstehenZiel des Seminars ist es, die Teilnehmenden an das analytische Schauen von Filmen heranzuführen.

Filme faszinieren und ziehen uns in ihren Bann wie kaum ein anderes Medium. Doch wie funktioniert das? Mit welchen Gestaltungsmitteln arbeiten sie, um den Zuschauer so unmittelbar in ihre Welt zu verwickeln? Wie erzeugen sie den Eindruck von Realismus oder Fantasie? Wie ordnen sie die Erzählelemente an, aus denen ihre Geschichten bestehen? Was macht eine Hauptfigur aus? Wie funktioniert ein Drei-Akter, wie Suspense? Was genau ist der vielzitierte MacGuffin?

Das Seminar geht diesen und vielen weiteren spannenden Fragen auf den Grund und befasst sich mit den Darstellungsmethoden des Mediums Film und dem Zusammenspiel seiner Gestaltungsmittel. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden an das analytische Schauen von Filmen heranzuführen. Anhand von anschaulichen Filmausschnitten lernen sie, relevante Merkmale zu isolieren und ihre Bedeutung zu entschlüsseln. Nach Abschluss des Seminars sind die Teilnehmenden für filmische Darstellungsstrategien sensibilisiert und in unterschiedlichsten Betrachtungsweisen geschult.

Weitere Infos/Anmeldung:
Münchner Filmwerkstatt e.V. Postfach 860 525 81632 München
Telefon: 089 / 20 33 27 14

Internet: www.filmseminare.de/filmanalyse

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Young Nordic Filmmakers

27. Oktober - 3. November 2019, Lübeck

Bereich: Filme drehen

Young Nordic FilmmakersVier Teilnehmende aus je vier Ländern zwischen 17-21 Jahren arbeiten eine Woche zusammen bei den Nordischen Filmtagen Lübeck an eigenen Kurzdokumentarfilmprojekten.

Gemeinsam drehen die YNFM aus Norwegen, Finnland, Dänemark und Deutschland während der diesjährigen Nordischen Filmtage Lübeck einen eigenen Dokumentarfilm und knüpfen erste richtige Kontakte zur Filmindustrie.

Alle Filme werden im Rahmen der diesjährigen Nordischen Filmtage in einer öffentlichen Vorführung dem Publikum gezeigt und anschließend in den Partnerländern Dänemark, Norwegen und Finnland vorgeführt.

Weitere Infos/Anmeldung:
Nordische Filmtage Lübeck, Franziska Kremser-Klinkertz, Schildstr. 12, 23539 Lübeck

zu Google Kalender hinzufügen


Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Begleitseminar Nordische Filmtage

27. Oktober - 3. November 2019, LÜBECK

Begleitseminar Nordische FilmtageFür Multiplikatoren der rezeptiven Kinder- und Jugendfilmarbeit bietet das Seminar Filmsichtungen und –analysen, Gespräche mir RegisseurInnen und mit KollegInnen über die Filme aus dem Programm „Kinder und Jugendfilme“.

Weitere Infos/Anmeldung:
Nordische Filmtage Lübeck Franziska Kremser-Klinkertz Schildstr. 12 23539 Lübeck

zu Google Kalender hinzufügen


Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend