Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Neue Filme in der Clubfilmothek

Binti
Binti

11.3.20

Einige neue Titel, die im Laufe des Jahres in der BJF-Clubfilmothek erhältlich sein werden, stehen schon fest:

Gleich zwei neue Titel erscheinen in unserer Durchblick-Edition mit umfangreichem Begleitmaterial für den Einsatz in Jugendarbeit und Schule:

"Reconstructing Utøya"
Überlebende Jugendliche rekonstruieren, wie sie den faschistischen Terroranschlag auf der norwegischen Insel Utøya erlebt haben.

Empfohlen ab 14 Jahren.
Ab Juni erhältlich.

"Binti"
Die clevere, medienaffine Binti lässt uns mitfühlen, was es heißt, in ständiger Angst vor Abschiebung zu leben.

Empfohlen ab 8 Jahren.
Ab ca. Juli erhältlich.

Außerdem für ca. Spätsommer/Herbst in Planung:

"Mein wunderbar seltsamer Sommer mit Tess"
Ein Film für die ganze Familie, der den Sommer auf die große Leinwand holt.

Empfohlen ab 10 Jahren.

"Zu weit weg"
Auf Augenhöhe seiner jungen Protagonisten und seines Publikums erzählt "Zu weit weg" eine Geschichte über den Verlust der Heimat und die grenzüberschreitende Kraft von Freundschaft.

Empfohlen ab 8 Jahren.

"Die Falken"
Verlieren kann manchmal auch ein Gewinn sein, wie dieser wunderbar schräge Fußballfilm zeigt.

Empfohlen ab 8 Jahren.

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend