Zum Artikel springen
News
Bundesverband Jugend und Film e.V.

DOK.education: Dokumentarfilmwettbewerb und Workshops für junge Menschen


1.11.22

DOK.education, das Bildungsprogramm des Internationalen Dokumentarfilm-festivals München, lobt im Rahmen des DOK.fest im Mai 2023 den Dokumentar-filmwettbewerb für junge Menschen aus.

Bis zum Einsendeschluss 1. April 2023 werden kurze filmische Erzählungen zum Thema LEBEN gesucht! Teilnehmen können alle Schüler*innen aus Bayern – von der Grundschule bis zur Berufsoberschule – als Gruppe oder alleine.

Dank des Hauptpreisstifters BLLV e.V. gibt es Preise im Gesamtwert von 1.100 Euro zu gewinnen. Die besten Filme werden auf dem DOK.fest München im Mai 2023 prämiert und gezeigt.

Für Jugendliche, die sich für Dokumentarfilm interessieren oder ihren eigenen Film drehen möchten, bietet DOK.education zudem Filmemacher*innen-Workshops an.
Ziel ist es junge Menschen ins Machen zu bringen, ihren Blick schärfen und ihnen Inspiration und handwerkliche Tipps für eigene künstlerisch erzählende Filmemachen mit auf den Weg geben.

Die Workshops sind kostenfrei für alle Jugendlichen bayernweit zugänglich.
Das sind die Termine:
26. November in Regensburg
03. Dezember in München
10. Dezember in Aschaffenburg
28. Januar 2023 online via Zoom

Alle Infos zu Wettbewerb und Workshops:

www.dokfest-muenchen.de

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend