Zum Artikel springen
Termine
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Termine

Veranstaltung des Bundesverbandes Jugend und Film e.V. Erklärfilme selbst erstellen

für pädagogische Fachkräfte

10. - 11. Mai 2019, Berlin

Bereich: Filme drehen

Erklärfilme selbst erstellenDie Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über das nicht nur bei Kindern und Jugendlichen beliebte Genre des Erklärfilms, lernen Gestaltungsmöglichkeiten sowie die nötige Technik kennen und erstellen eigene kleine Erklärfilme.

Neben eher viralen Clips wie dem Zidane-Kopfstoss, der YouTube einer größeren Öffentlichkeit bekannt gemacht hat, boomt die Plattform unter anderem wegen der unzähligen Erklärfilme (oder neudeutsch "Tutorials"). Die ältere Generation kennt sie aus dem Schulunterricht, der knatternde Super-8-Projektor präsentierte uns als erstes immer das FWU-Logo, bevor man - je nach Film - gerne in der Dunkelheit, den Kopf auf die Unterarme gebettet, eingeschlafen ist.
Die Attraktivität von Tutorials auf YouTube resultiert aus der Lebensnähe und puren Vielfalt der Themen: vom Schminktutorial über den Erklärfilm, wie man am besten knutscht, über Skateboardtricks, Filmtipps oder Kochrezepte - jede noch so kleine Minderheit findet hier (mehr oder besser gut erklärt) unszählige Anleitungen für drängende Fragen.
Nach einem Überblick über die Genretypologie des Erklärfilms lernen die Teilnehmenden, wie sie mit einfachen Mitteln (Smartphone und/oder Tablet sowie einfacher Schnittsoftware) einen Erklärfilm selbst erstellen können. Auch die für eine Veröffentlichung im Internet essentiellen Themen Persönlichkeits- und Urheberrecht sowie Creative Commons.

Anmeldeschluss: 30. April 2019

Weitere Infos/Anmeldung:
kijufi, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
Telefon: 030 60951369

E-Mail:

Internet: www.kijufi.de

zu Google Kalender hinzufügen


Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend