Zum Artikel springen
Filme fürs Klima
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Infos über Filme zu den Themen Klima, Gerechtigkeit und Umwelt


We Feed the World – Essen Global

We Feed the World – Essen Global

Österreich 2005
Regie: Erwin Wagenhofer
Laufzeit: 96 Min.
Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Welchen Weg legen unsere Lebensmittel vom Produktionsort bis zum Einkaufswagen zurück? In seinem Dokumentarfilm über Ernährung im Zeitalter der Globalisierung folgt Wagendorfer der Spur der internationalen Warenströme und Geldflüsse.

Mit "We Feed the World" hat sich Erwin Wagenhofer auf die Spur unserer Lebensmittel gemacht. Sie hat ihn nach Frankreich, Spanien, Rumänien, in die Schweiz, nach Brasilien und zurück nach Österreich geführt.

Themen: Globalisierung, EU-Agrarpolitik, Arbeit, Migration, Menschenrechte, Konsum, Soziale Verantwortung, industrielle vs. ökologische Landwirtschaft, Tierschutz, Umweltschutz, Ernährung, Gentechnologie, Umwelt/Natur, Zukunft

Material:
Filmheft der Bundeszentrale für politische Bildung

Kinoverleih:
DCM

Nichtgewerblicher Anbieter:
BJF-Clubfilmothek

Nichtgewerblicher Anbieter:
filmsortiment

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend