Zum Artikel springen
Filme fürs Klima
Bundesverband Jugend und Film e.V.

Infos über Filme zu den Themen Klima, Gerechtigkeit und Umwelt


Guardians of the Earth

Österreich, Deutschland 2017
Regie: Filip Antoni Malinowski
Laufzeit: 85 Min.
Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Es ist fünf vor zwölf, daran lässt diese aufrüttelnde Doku über den Klimawandel und die Rettung unserer Welt keinen Zweifel. „Guardians of the Earth“ macht aus der revolutionären Weltklimakonferenz 2015 von Paris einen elektrisierenden Polit-Thriller. Was sind das für Menschen, die über die Zukunft unseres Planeten entscheiden? Wer ist Superheld und wer Superschurke? Dieser Film ist ein wichtiges Zeitdokument und liefert entscheidende Impulse zur Diskussion.

Themen: Erde, Klimawandel, Klimapolitik, Umwelt, Umweltschutz, Lobbyismus, Ökologie, Ökonomie, Ressourcen, Energie, Armut, Globalisierung, Nationalismus, Zukunft, Gesellschaft, Verantwortung

Website:
Webseite des Films

Material:
Begleitmaterial des Verleihs

Material:
Begleitmaterial VISION KINO

Kinoverleih:
w-film

Nichtgewerblicher Anbieter:
Katholisches Filmwerk

Einzelne Projekte des BJF werden gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend